Abstimmungssonntag - alle Vorlagen im Überblick

Zeughaus Galgenen

Region: Schwyz
Ort: Galgenen

Das von der Armee nicht mehr benötigte Zeughaus Galgenen soll als Werkhof des kantonalen Tiefbauamtes für den Unterhaltskreis 2 (Ausserschwyz) genutzt werden. Für die geplante Umnutzung muss die in der Landwirtschaftszone liegende Parzelle KTN 473 in die Zone für öffentliche Bauten und Anlage mit Empfindlichkeitsstufe III (ES III) eingezont werden. Zusätzlich wird der Bereich des Grundstücks entlang des Spreitenbachs sowie der betroffene Teilbereich der
Parzelle KTN 166A (Spreitenbach) in die Gewässerraumzone eingezont, sodass dem Anspruch an den Raumbedarf für Fliessgewässer gemäss Gewässerschutzgesetzes Rechnung getragen wird. Ausserdem muss die überlagernde Gefahrenzone festgesetzt werden.


angenommen

Total Stimmen Ja: 826
Total Stimmen Nein: 183

Links:

Schlappe für
Selbstbestimmungsinitiative
Volk sagt klar JA zu den
Sozialdetektiven
Wahlen in der
Zentralschweiz
Kantonale Abstimmung in
Uri eine klare Sache
Die Hornkuh-Initiative
ist gescheitert
Sollen Kühe und Ziegen
ihre Hörner behalten
dürfen?
Was bewirkt die
Selbstbestimmungsinitiative?
Wie weit dürfen
Versicherungsdetektive
gehen?
Überwachung von
Sozialversicherten
Abstimmungen: Gute
Chancen für
Sozialdetektive
2x JA und 1x NEIN zeigt
die SRG-Umfrage
Kampagne für
Hornkuh-Initiative
lanciert
Abstimmungskampf vor CSS
Luzern