Abstimmungssonntag - alle Vorlagen im Überblick

Rechnung 2017

Region: Luzern
Ort: Malters

Der Gemeinderat unterbreitet Ihnen in der Beilage die Jahresrechnung 2017. Diese schliesst bei Einnahmen von CHF 45 940 045.04 und Ausgaben von CHF 44 500 659.81 mit einem Ertragsüberschuss von CHF 1 439 385.23 ab. Budgetiert war ein Ertragsüberschuss von CHF 3 200. Die Rechnung schliesst somit um CHF 1 436 185.23 besser ab.


angenommen

Total Stimmen Ja: 1’421
Total Stimmen Nein: 173

Links:

Schlappe für
Selbstbestimmungsinitiative
Volk sagt klar JA zu den
Sozialdetektiven
Wahlen in der
Zentralschweiz
Kantonale Abstimmung in
Uri eine klare Sache
Die Hornkuh-Initiative
ist gescheitert
Sollen Kühe und Ziegen
ihre Hörner behalten
dürfen?
Was bewirkt die
Selbstbestimmungsinitiative?
Wie weit dürfen
Versicherungsdetektive
gehen?
Überwachung von
Sozialversicherten
Abstimmungen: Gute
Chancen für
Sozialdetektive
2x JA und 1x NEIN zeigt
die SRG-Umfrage
Kampagne für
Hornkuh-Initiative
lanciert
Abstimmungskampf vor CSS
Luzern