Der Radio Pilatus Christbaum ist da!

In den heimeligen Stuben der Zentralschweiz werden sie langsam aufgebaut, das Christkindli bringt den Schmuck und die Kerzen, die Christbäume erstrahlen in ihrer ganzen Pracht. Klar, dass auch Radio Pilatus die volle Weihnachtsstimmung spüren will, und sich deshalb einen Christbaum von Toni Vogel geholt hat. Andy Wolf und Selina Schürch waren gestern am Quai, und haben sich den schönsten ausgesucht. Obwohl Selina lieber einen richtig grossen und dicken haben wollte, ist der Baum dieses Jahr etwas kleiner ausgefallen. Der Grösse des Studios angemessen. Halt.

Im Studio zeigte sich das Problem, dass der Baum etwas zu dick für den Ständer war. Toni Vogel hat kurzerhand mit einem anderen Ständer ausgeholfen. So ist auch dieses Problem gelöst - und der Baum kann morgen am 24. Dezember vom Andyamo-Team geschmückt werden. Die Kugeln und das Lametta dafür hat Damian Betschart von Möbel Egger mitgebracht.

Wie jedes Jahr wird dann Maik Wisler am Nachmittag des 24. Dezember noch die allerletzten Christbäume in seiner Sendung verlosen. Damit Toni Vogel danach seine Zelte beim Luzernerhofquai zusammenpacken, und in seiner eigenen Stube, mit seinem eigenen Baum, Freunden und Familie Weihnachten feiern kann.

Kommentare sind für diesen Artikel deaktiviert.