Dario Cologna in Kuusamo auf Rang 4

Beim Langlauf-Weltcup im Kuusamo hat der Schweizer Dario Cologna die Mini-Tour-de-ski auf dem 4. Schlussrang beendet. Sieger in der abschliessenden Doppelverfolgung wurde der Norweger Petter Northug vor dem Russen Wylegschanin und dem Kasaken Poltoranin.Als zweitbester Schweizer landete Curdin Perl auf Rang 35. Der Urner Roman Furger war wegen einer Erkältung nicht mehr zum Verfolgungsrennen angetreten.

Kommentieren

comments powered by Disqus