Was steckt in den Mister-Finalisten? Der grosse Check!

Schön sind sie alle, durchtrainiert, mit einem strahlenden Lächeln - die vier Mister Schweiz-Finalisten aus der Zentralschweiz. Doch wissen sie auch etwas? Sind sie spontan und schlagfertig? Und was für Geheimnisse stecken in ihnen? Wir findens diese Woche im grossen Finalisten-Check raus. Radio Pilatus-Reporterin Sarah Bischof hat allen die gleichen eckligen Fragen gestellt.

Wer hat am besten abgeschnitten? Jan Bühlmann, 21 aus Buchrain, der eine Schauspielschule in England besuchen möchte und nur für die Wahl ein dreimonatiges Fitnessabo gelöst hat? Abdullah Akbas, 21, aus Luzern, der neun Geschwister hat und für die Wahl 13 Kilogramm abgenommen hat? Pascal Schaidl aus Adligenswil, der am Donnerstag 30 Jahre alt wird und in der Freizeit gerne den Adrenalinkick sucht? Oder Reto Eichenberger, 23, aus Mosen, der amtierender Mister Zentralschweiz ist und als Mister Schweiz gerne den Leuten sein Sportflair weitergeben möchte?

Der grosse Finalisten-Check von Dienstag bis Freitag, jeweils um 08.10h und 14.45h bei Radio Pilatus!

Live kannst du alle 16 Mister Schweiz-Finalisten am Freitag, 5. März von 16.30-18.30h im PKZ im Emmen Center erlebSarahen. Es wird Autogramme und eine Modeschau geben. Die Mister Schweiz-Wahl findet dann am 8. Mai in Genf statt.

Mehr Bilder in der Bildergalerie.

Audiofiles

    Kommentare sind für diesen Artikel deaktiviert.