RITSCHI - Der Sänger von Plüsch auf Solopfaden

Ritschi, Sänger und Texter von Plüsch, der erfolgreichsten Mundartpopband der letzten sieben Jahre, präsentiert sein Solo-Debut «Probier mi doch mal us». Wer dem Albumtitel Folge leistet, muss sich auf eine geballte Ladung Direktheit gefasst machen.

Gerade mal ein Jahr hat sich Ritschi Zeit genommen, «Probier mi doch mal us» zu schreiben, aufzunehmen und herauszubringen. «Völlig auf mich gestellt zu sein, war befreiend - aber auch belastend», sagt der charismatische Sänger. «Ich durfte ausprobieren, wonach mir gerade war - musste aber auch sämtliche Entscheidungen selber fällen.» Wenn ihm jemand vorhält, Ritschi sei eben doch nichts anderes als Plüsch, weiss er: «Ich lebe auf dieser Grenze zwischen Balladen und härterer Gangart.» Neu erfinden kann und will er sich nicht - aber kompromisslos das Album machen, welches komplett seinen Vorstellungen und Wünschen entspricht. Nicht eine musikalische Schublade wird zum roten Faden, die sich durchs Album zieht - vielmehr ist es Ritschis unvergleichliche Stimme die zum prägenden Element seines Solo-Debuts avanciert.

Weitere Infos und Tickets unter: http://www.schuur.ch

Kommentare sind für diesen Artikel deaktiviert.