Milena und Mirjam treffen Bastian Baker

<p>Bastian Baker, hier an der Radio Pilatus Singer/Songwriter Music Night 2012.</p> <p>Bastian Baker mit Radio Pilatus-Moderator Andy Wolf. Baker nennt ihn liebevoll "Papa". </p>

Er ist der grösste Schnügel in der Schweizer Musikszene: Bastian Baker aus Lausanne. Sein Debüt Album "Tomorrow may not be better" schlug ein wie eine Bombe. Der junge Lausanner schreibt gefühlvollen Pop-Folk und spielt seine Songs live mit Charisma und schlicht unwiderstehlichem Charme.

Bevor er sich für sein zweites Album ins Studio zurück zieht spielt er noch eine handvoll ausgewählter Shows. Nachdem er dieses Jahr bereits an der Radio Pilatus Singer/ Songwriter Music Night und am Luzerner Fest aufgetreten ist, spielt er am kommenden Mittwoch, 5. Dezember in der Luzerner Schüür. Konzertbeginn ist um 21.00 Uhr.

Gewinne ein Meet & Greet mit Bastian Baker

Radio Pilatus hat für dieses Konzert zwei Mal zwei Tickets inkl. Meet & Greet verlost. Maik Wisler hat in der Morgenshow vom 5. Dezember die beiden Gewinnerinnen benachrichtigt. Mirjam aus Hochdorf und Milena aus Langnau bei Reiden sind die beiden Glücklichen die Bastian Baker zu einem Meet & Greet treffen dürfen.

Stimmen vom Konzert gibt es in der Morgenshow vom Donnerstag, 6. Dezember bei Maik Wisler.

Audiofiles

  1. Miriam aus Buchrain will zu Bastian Baker. Audio: Andrea Stoll
  2. Bastian Baker: alle wollen an das Meet & Greet. Audio: Andrea Stoll
  3. Mirjam aus Hochdorf wird Bastian Baker treffen. Audio: Probst Yanik
  4. Milena aus Langnau wird Bastian Baker treffen. Audio: Probst Yanik

Kommentieren

comments powered by Disqus