Ab Montag: Das "5 gwönnt" kehrt zurück!

<p>Das Kultspiel 5 gwönnt ist ab Montag wieder um 07.45 Uhr bei Radio Pilatus zu hören.</p>

Zum Start ins 30. Sendejahr führt Radio Pilatus längere Musikstrecken ein. Unter dem Titel "9 ab 9" und "Sixpack" werden mehrmals pro Tag sechs bis neun Songs am Stück gespielt. Zudem kehrt das Kult-Spiel "5 gwönnt" zurück in die Radio Pilatus Morgenshow.

Radio Pilatus reagiert auf die Hörerbedürfnisse. Neben regionalen Informationen wünscht sich die Hörerschaft vor allem viel Musik. Dies zeigen Ergebnisse aus der Marktforschung.

Radio Pilatus kommt diesem Wunsch nach und sendet deshalb ab Montag, 3. Dezember 2012 mehrmals pro Tag längere Musikstrecken:

- In der letzten Stunde der Morgenshow werden von Montag bis Freitag nach den Nachrichten um 09.00 Uhr neun Songs am Stück gespielt. Die Rubrik "9 ab 9" bietet einen idealen Start in den Vormittag.

- Zusätzlich gibt es mehrmals täglich in der Rubrik "Sixpack" sechs Songs am Stück. Die Ausstrahlungszeiten sind wie folgt:

Montag bis Freitag: Kurz nach 10.30 Uhr

Montag bis Samstag: Nach den Nachrichten um 13.00, 14.00 und 15.00 Uhr

Die beiden Musikstrecken werden lediglich für dringende Verkehrsmeldungen oder allfällige Breaking News kurz unterbrochen.

Gewinnspiel "5 gwönnt" zurück in der Morgenshow

Eine weitere Neuerung betrifft die Radio Pilatus Morgenshow: Pünktlich zum Start ins 30. Sendejahr kehrt anfangs Dezember das Kult-Spiel "5 gwönnt" zurück. Wer innert 20 Sekunden zu einem vorgegebenen Anfangsbuchstaben fünf Begriffe errät, erhält den Jackpot. Täglich wird der Jackpot um 50 Franken erhöht.

Anmeldungen für das Gewinnspiel "5 gwönnt" werden auf www.radiopilatus.ch entgegengenommen. Das Gewinnspiel wird von Montag bis Freitag um 07.45 Uhr gespielt und ersetzt nach 585 Runden das bisherige Gewinnspiel "Flink wie ein Wisler".

Audiofiles

  1. Mehr Musik ab heute bei Radio Pilatus. Audio: Roman Unternährer
  2. 5 gwönnt: Das Kultspiel ist zurück. Audio: Roman Unternährer
  3. 5 gwönnt: Moderatorin Selina Linder spielt mit. Audio: Roman Unternährer
  4. 5 gwönnt: Weekender Boris Macek. Audio: Probst Yanik

Kommentieren

comments powered by Disqus