30 Jahre Musiklokal Stadtkeller

Ein Jubiläum verpflichtet; denn besonders attraktiv soll das Programm sein. Im Jubiläumswinter treten Künstler auf, die bereits vor 30 Jahren, von allem Anfang an, hier auf der Bühne standen. Es sind ausser Polo Hofer, der in den Anfängen mit seiner Schmetterbänd konzertierte(4.11), die Luzerner Reunion-Band OM mit ihrer «Electric Jazz Free Music» (13.11.), und die beiden dem traditionellen Jazz verpflichteten Luzerner Lake City Stompers (23.12) und Old Time Jungle Cats (28.12.). Sie alle sind auf Künstlerseite sozusagen die treusten Seelen der 30-jährigen «Stadtkeller»-Geschichte. Auch Vera Kaa kehrt erneut zu einem Heimspiel zurück (mit «Blues’n’More», 8.12.).

Unter den vielen nationalen und internationalen Namen finden sich in der ersten Saisonhälfte auch die Schweizer Singer-Songwriter Ivo, Lea Lu und Henrik Belden, dazu die gefeierte Innerschweizer Soulerin Caroline Chevin, die Luzerner Folkrocker Stouts und die «Sprungfeder»-Sieger Sway89. Stiller Has treten gleich dreimal hintereinander auf. Internationale Gäste im Dezember sind Mimmo Locasciulli (I), Dr. Feelgood (GB) und Flying Pickets (GB). Weitere Namen; Les Sauterelles, Frölein Da Capo mit Bänd, Ritschi, Tomazobi und Bernhard. Und andere mehr.

>> Gewinne jetzt Tickets für den Jazz-Sonntag mit Marla Glen am Sonntag, 6. Februar 2011

Weitere Infos auf www.stadtkeller.ch

Audiofiles

    Kommentare sind für diesen Artikel deaktiviert.