Art on Ice Zürich 2011

Super-Star Donna Summer kommt für Art on Ice erstmals in die Schweiz – und auch der zweite Gast-Star ist eine Diva: Katherine Jenkins. Die Ikone der Pop-Musik und die Nummer 1 der Crossover-Klassik in Symbiose mit den besten Eiskunstläufern der Welt, das verspricht ein einmaliges Spektakel zu werden. Das Feuerwerk komplettieren werden mit Orchester und Chor als Dirigenten und Arrangeure Christoph Walter und Steve Sidwell. Der Schweizer ist der Shooting-Star der Band-Leader, der Brite der Produzent von Robbie Williams. Durchs Programm führen wird das Comedy-Duo Oropax – chaotisch und ganz und gar unmöglich.

Weitere Infos unter: www.artonice.com

Kommentare sind für diesen Artikel deaktiviert.