"EisZeit" im Herzen von Sursee

<p>Die EisZeit in Sursee dauert bis Sonntag, 16. Dezember 2012.</p>

Ab Freitag, 30. November, wird der Martignyplatz in Sursee während zwei Wochen in ein Winterdorf verwandelt. Mittendrinn gibt es ein grosses Kunsteisfeld mit Weihnachtsfeeling.

Schlittschuhe können während der EisZeit direkt vor Ort für 5 Franken gemietet werden. Der Eintritt auf das Eisfeld ist gratis.

Wer sich nicht auf das Glatteis traut, kann sich im Winterdorf an den Glühweinständen oder an einem der vielen Essstände vergnügen.

Das Winterdorf in Sursee mit dem Namen EisZeit gibt es dieses Jahr zum ersten Mal. Es öffnet am Freitag, 30. November, und ist bis zum Sonntag, 16. Dezember, offen. In dieser Zeit werden auch einige Events stattfinden.

Das grösste Schweizer Talent, Eliane aus Hochdorf, wird mit ihrem Klavier an diesem Samstag vor Ort sein. Die Zuger Band When They Wake wird am Samstag, 8. Dezember ein Konzert geben und auch unser Morgenshowmoderator und DJ Maik Wisler wird am Samstag, 15. Dezember den besten Beat für die Eis-Disco auflegen.

Audiofiles

  1. EisZeit: Eliane Müller singt gratis in Sursee. Audio: Carla Keller

Kommentieren

comments powered by Disqus