Bald zu wenig Plätze in den Altersheimen?

In der Schweiz steigt die Zahl der über 65-Jährigen immer schneller an. Die Zahl der neuen Plätze unter anderem in Alters- oder Pflegeheimen nimmt hingegen weniger schnell zu. Das stellt diese szoialmedizinischen Institutionen vor grosse Probleme. Nach Angaben des Bundesamts für Statistik standen im letzten Jahr pro 1000 Einwohner ab 65 nur rund 67 Plätze in den entsprechenden Institutionen zur Verfügungen. Im Jahr zuvor gab es noch mehr Plätze für ältere Menschen.

Kommentieren

comments powered by Disqus