Heute wäre sie 50 Jahre alt geworden

Sie war die Prinzessin der Herzen: Diana Spencer, die erste Frau von Prinz Charles, welche im Jahr 1997 in Paris bei einem Autounfall ums Leben kam. Die Mutter der britischen Prinzen William und Harry war nicht nur jung und attraktiv, sondern auch äusserst beliebt.

Heute könnte Diana ihren 50. Geburtstag feiern. Radio Pilatus gedenkt ihr und spielt auch den Song 'Candle In The Wind', welcher Elton John anlässlich ihrer Beerdigung umgeschrieben und aufgeführt hat. Diese Version hat er seit der Beerdigung nie mehr gespielt, obwohl sich dies die Prinzen William und Harry ausdrücklich gewünscht haben.

Audiofiles

    Kommentare sind für diesen Artikel deaktiviert.