Knappes Nein zur Südzubringer-Initiative

<p>Ein Plan des Südzubringers in der Stadt Luzern.</p>

In der Stadt Luzern kann die Planung für einen möglichen Südzubringer weitergeführt werden. Die Volksinitiative „Kein Südzubringer in die Stadt“ ist an der Urne knapp gescheitert, 52 Prozent lehnten die Initiative schliesslich ab. Die Initiative war von den Jungsozialisten JUSO lanciert worden.

Audiofiles

  1. Initiative zum Südzubringer knapp gescheitert. Audio: Urs Schlatter
  2. Luzerner sagen ja zum Südzubringer. Audio: Adrian Derungs

Kommentieren

comments powered by Disqus