FCL Stürmer Nico Siegrist ist verletzt

Der FCL Spieler Nico Siegrist ist verletzt. Der 21 jährige hat sich vorgestern beim Spiel der U21 Mannschaft des FC Luzern einen Muskelfaserriss zugezogen. Nico Siegrist wird für die nächsten sechs Wochen ausfallen. Dies teilt der FC Luzern mit.

Siegrist glänzte vergangene Woche am Cupspiel gegen Losone, er traf damals zum 1:0.

Kommentare sind für diesen Artikel deaktiviert.