Unbekannte brechen acht Mal ein

Im Kanton Obwalden sind in der vergangen Nacht Einbrecher in 8 Gebäude eingestiegen. In Alpnach brachen sie in zwei, in Sarnen in vier Geschäftsgebäude ein. Zudem stiegen die unbekannten Täter in Sarnen und Kerns in je ein Wohngebäude ein, wie die Obwaldner Kantonspolizei mitteilt. Die Täter haben offenbar Bargeld erbeutet. Zudem entstand ein grosser Sachschaden.Trotz einer gross angelegten Fahndung konnte die Polizei die Täter noch nicht fassen.

Kommentare sind für diesen Artikel deaktiviert.