22 Jähriger verunfallt tödlich

Unfallort: Ein 22-Jähriger PW-Lenker kam beim Unfall ums Leben

Bei einem Verkehrsunfall auf der Autobahn A8 ist eine Person ums Leben gekommen. Eine Person hat sich verletzt. Drei Fahrzeuge sind im Tunnel Zollhaus zusammengestossen. Die Obwaldner Kantonspolizei musste die Autobahn über drei Stunden sperren. Die Autofahrer mussten deshalb zwischen Sarnen und Giswil auf andere Strassen ausweichen.

Kommentare sind für diesen Artikel deaktiviert.