Europarat will Schweiz als Steuerparadies verurteilen

Der Europarat behandelt eine Resolution über Steuerparadiese. Darin werde verlangt, dass das Bankgeheimnis abgeschafft wird, berichtete Schweizer Radio DRS. Die Schweiz werde als wichtigstes Steuerparadies der Welt bezeichnet und soll deshalb verurteilt werden. Direkte Folgen hätte dies nicht, aber die Schweiz nimmt die Sache ernst. Wird sie als Steuerparadies verurteilt, dürfte es für die Schweiz nämlich noch schwieriger werden, mit anderen Staaten Verhandlungen über Steuerabkommen zu führen. Die Resolution dürfte heute verabschiedet werden.

Audiofiles

  1. Europarat will Schweiz als Steuerparadies verurteilen. Audio: Mario Stauber

Kommentare sind für diesen Artikel deaktiviert.