Hollande führt 10 Prozent vor Sarkozy

Vor der zweiten Runde der Präsidentschaftswahlen in Frankreich liegt der sozialistische Kandidat Francois Hollande weiterhin deutlich in Führung. Laut einer Umfrage dürfte er etwa 55 Prozent der Stimmen erhalten, der amtierende Präsident Nicolas Sarkozy 45 Prozent. Die Stichwahl ist am Sonntag in einer Woche.

Kommentare sind für diesen Artikel deaktiviert.