Blatten eröffnet den ersten Liebesweg der Schweiz

<p>Bianca Sissing mit ihrem Mann Pirmin Lötscher testen den Liebesweg.</p>

In Blatten bei Malters wird der erste Liebesweg der Schweiz eröffnet! Gestern durften wir ihn Bianca Sissing und ihr Ehemann Pirmin Lötscher schon einmal zusammen testen.

Die Besucher wandern während rund einer Stunde entlang der Kleinen Emme. Der Liebesweg ist eine Art Vitaparcours durch die Natur, durch die Höhen und Tiefen einer Liebe. An verschiedenen Stationen werden Themen einer Beziehung angesprochen: Vertrauen, Intimität, Geborgenheit, Zärtlichkeit und Sexualität. Der Paartherapeut Emil Frey empfiehlt diesen Weg jedem Paar, ob glücklich oder nicht. Es sei eine gute Gelegenheit über Dinge zu sprechen, die im Alltag als Tabuthema gesehen werden.

Am Samstag, 5. Mai 2012 gibt es die Möglichkeit, diesen speziellen Weg zu testen. Die offizielle Eröffnung startet um 14.00 Uhr bei der Kirche St. Jost in Blatten.

Audiofiles

  1. Erster Liebesweg der Schweiz in Blatten. Audio: Andrea Stoll

Kommentare sind für diesen Artikel deaktiviert.