Die SVP wählt morgen ihre Parteispitze

Nach der letztjährigen Wahlschlappe soll der SVP Übervater Christoph Blocher seiner Partei den Weg aus der Krise weisen. Obwohl längst nicht mehr alle SVP-Politiker mit Blocher auf einer Linie sind, ist seine Wiederwahl als SVP Vizepräsident unbestritten. Allerdings streben immer mehr andere SVP Charaktere nach dem Zepter. So zum Beispiel auch der Nationalrat Oskar Freysinger, welcher immer wieder die eigene Parteilinie, allem voran Christoph Blocher kritisiert. Ob es an der SVP Spitze zu einem Machtkampf kommt, ist offen. Was die Exponenten dazu sagen, kann im Audiobeitrag (rechts) gehört werden.

Audiofiles

  1. Die SVP wählt ihre Parteispitze. Audio: Roman Gibel

Kommentare sind für diesen Artikel deaktiviert.