Barack Obama hat offiziell Kampf für Wiederwahl eröffnet

Unter dem Motto „Vorwärts“ hat US-Präsident Barack Obama offiziell den Kampf um seine Wiederwahl eröffnet. Ein halbes Jahr vor der Präsidentschaftswahl rief er in einer kämpferischen Rede dazu auf, alles zu tun, damit die Uhren für Amerika nicht zurückgestellt würden. Bei dieser Wahl gehe es um Alles oder Nichts für die Mittelklasse. Seinen republikanischen Herausforderer Mitt Romney stellte er als Mann dar, der die Sorgen und Nöte der Normalbürger nicht verstehe.

Kommentare sind für diesen Artikel deaktiviert.