Schritt-Zähler für Luzerner Bevölkerung

<p>Gemeinsam für mehr Bewegung: Dr. med. Beat Arnet SUVA, Regierungsrat Guido Graf, Martin Degen, Fachstelle Gesundheit.</p>

Mehr als die Hälfte der Luzerner Bevölkerung bewegt sich zu wenig. Der Kanton hat deshalb zusammen mit der Suva das Projekt "Luzern geht gern" lanciert. Ab kommendem Montag geben im Kanton Luzern Drogerien und Apotheken sowie einige Hausärzte gratis Schrittzähler ab. Damit soll die Bevölkerung dazu gebracht werden, täglich 10'000 Schritte zu gehen. Aktuell werden pro Person 7'000 Schritte zurückgelegt.

Audiofiles

  1. Gratis Schritt-Zähler für Luzerner Bevölkerung. Audio: Urs Schlatter

Kommentare sind für diesen Artikel deaktiviert.