Facebook geht heute an die Börse

Das grösste soziale Netzwerk Facebook geht heute in den USA an die Börse. Es ist der drittgrösste Börsengang aller Zeiten. Der Ausgabepreis wurde gestern auf 38 Dollar festgelegt. Damit hat das Unternehmen einen Wert von über 100 Milliarden Dollar. Während einige Experten davor warnen, dass die Facebook-Aktien überbewertet werden, trauen ihr andere beim Börsendebüt einen Gewinnsprung von über 50 Prozent zu. Kontrolliert wird Facebook weiterhin von dessen Gründer Mark Zuckerberg – er behält die Mehrheit der Stimmrechte. Mittlerweile nutzen weltweit rund 900 Millionen Menschen Facebook.

Kommentare sind für diesen Artikel deaktiviert.