Spanischer Finanzsektor bröckelt

Spanische Banken haben so viele faule Kredite wie seit fast 20 Jahren nicht mehr. Dies teilte die spanische Zentralbank mit. Diese Zahlen verstärken die Sorgen über die Stabilität des spanischen Finanzsektors. Erst gestern hatte die Ratingagentur Moody’s die Bewertung von 16 Spanischen Banken um ein bis drei Stufen abgesenkt. Derweil stufte die Ratingagentur Fitch die Kreditwürdigkeit Griechenlands weiter ab. Dies weil die Gefahr bestehe, dass Griechenland aus der Euro-Zone austritt.

Kommentare sind für diesen Artikel deaktiviert.