Fliegen mit der Swiss innerhalb Europas wird teurer

Das Fliegen mit der Swiss innerhalb Europas wird teurer. Die Airline erhöht die Preise in der Economy-Klasse um zehn bis 20 Franken. In der Business-Klasse wird es um 30 Franken teurer. Die neuen Tarife gelten ab 1.Juni. Als Grund für den Aufschlag nennt die Swiss das allgemeine Marktumfeld mit hohen Kerosinpreisen, sinkenden Margen und Frankenstärke. Als weitere Neuerung akzeptiert die Swiss künftig das Sportgepäck als normales Freigepäck.

Kommentare sind für diesen Artikel deaktiviert.