Schweizer Stimmvolk kann über Abzocker-Initiative abstimmen

Das Schweizer Stimmvolk wird über eine Boni-Steuer abstimmen können. Der Ständerat hat die Abzocker-Initiative zu Ende beraten. Neben der Boni-Steuer kann das Stimmvolk über die Abzocker-Initiative sowie über einen weiteren indirekten Gegenvorschlag abstimmen. Das Stimmvolk kann also über drei Varianten der Abzocker-Initiative abstimmen. Noch nie wurden dem Schweizer Stimmvolk gleich drei Vorschläge in einer Vorlage unterbreitet. Die Abzocker-Initiative ist die Volks-Initiative, welche am längsten beim Parlament in Bearbeitung war. National- und Ständerat benötigten 4 Jahre um die Initiative zu beraten. Der Bundesrat wird nun festlegen wann darüber abgestimmt wird.

Kommentare sind für diesen Artikel deaktiviert.