Mitspracherecht für Facebook-User

<p>Facebook-User können bei den geplanten Änderungen mitbestimmen.</p>

Facebook-Nutzer können ab heute eine Woche lang über geplante Änderungen der Datenrichtlinien abstimmen. Nachdem über 7000 User protestiert hatten, lenkt das Online-Netzwerk ein. Die Änderungsvorschläge sehen neben zahlreichen Erläuterungen und Präzisierungen unter anderem vor, dass einige Informationen länger als bisher gespeichert werden können. Facebook geriet wegen seines Umgangs mit Nutzer-Informationen immer wieder in Konflikt mit Datenschützern und Politikern.

Kommentare sind für diesen Artikel deaktiviert.