Kein Zwang für flachendeckendes Poststellennetz

Die Schweizerische Post soll kein flächendeckendes Poststellennetz betreiben müssen. Der Nationalrat lehnt die sogenannte Postinitiative ab. Eine Mehrheit war der Meinung, dass die Initiative zu weit geht. Unterstützt wird die Initiative von der SP und der Mehrheit der Grünen. Als nächstes wird sich nun der Ständerat zur Post-Initiative äussern. Das letzte Wort hat dann das Stimmvolk.

Audiofiles

  1. NR gegen die Postinitiative. Audio: Matthias Oetterli

Kommentare sind für diesen Artikel deaktiviert.