Vermisster Soldat aus Emmenbrücke in Zernez tot aufgefunden

Der seit Ende März im Gebiet St.Moritz vermisste Soldat aus Emmenbrücke ist tot aufgefunden worden. Die Leiche des 29-Jährigen lag in einem Stausee oberhalb von Zernez. Die Todesumstände werden von der Militärjustiz untersucht. Der Soldat war zuletzt mit seinen Dienstkollegen im WK-Ausgang in St.Moritz gesehen worden. Anschliessend liess er sich per Taxi zum Bahnhof von S-chanf fahren. Dort verliert sich seine Spur.

Kommentare sind für diesen Artikel deaktiviert.