Auch Spanien braucht europäische Hilfskredite

Die Euro-Staaten wollen Spanien bei der Rettung seiner maroden Banken mit Hilfskrediten von bis zu 100 Milliarden Euro beistehen. Das haben die Euro-Finanzminister nach einer dreistündigen Telefonkonferenz in einer gemeinsamen Erklärung mitgeteilt. Damit ist Spanien das vierte Euroland, das Hilfen durch den europäischen Rettungsschirm erhält.

Kommentare sind für diesen Artikel deaktiviert.