Mehr Informationen bei Auslandsreisen

Das Eidgenössische Departement für Auswärtige Angelegenheiten EDA baut seinen Dienst für Schweizer Ferienreisende aus: Ab sofort können sich Auslandreisende online registrieren. Auf diese Weise können sie bei Bedarf über die Sicherheitslage im Ferienland informiert werden. Ein Risiko, dass sich die Sicherheitslage während der Reise ändere bestehe immer, erklärt das EDA. Der Kontakt erfolgt über E-mail oder SMS. Die Daten werden nach der Reise gelöscht.

Audiofiles

  1. Mehr Informationen beim Auslandreisen. Audio: Jeannette Bär

Kommentare sind für diesen Artikel deaktiviert.