Lehrer wollen mehr Lohn

Die Lehrerinnen und Lehrer wollen mindestens sechs Prozent mehr Lohn. Das verlangt der Dachverband Schweizer Lehrerinnen und Lehrer für das nächste Jahr. Zudem müsse die Teuerung jährlich ausgeglichen werden, heisst es in einer Mitteilung. Die Löhne in anforderungsgleichen Berufen lägen in Privatwirtschaft und Verwaltung um 10 bis 85 Prozent höher. Diese Unterbezahlung müsse beseitigt werden.

Kommentare sind für diesen Artikel deaktiviert.