Unterhaltszahlung für Kinder soll neu geregelt werden

Die Unterhaltszahlung für Kinder soll neu geregelt werden.Und zwar wenn sich unverheiratete Paare trennen. Der Bundesrat will dazu das Gesetz anpassen. Neu sollen im Unterhalt auch die Betreuungskosten der Kinder abgedeckt werden. Das ist bisher nur bei Paaren der Fall die verheiratet waren. Mit dieser Änderung würde die Situation des Kindes verbessert und die finanzielle Last des betreuenden Elternteils gminderet, sagte Bundesrätin Simonetta Sommaruga.

Kommentare sind für diesen Artikel deaktiviert.