Zwei Männer bei Schiesserei getötet

Bei einer Schiesserei gestern Abend im solothurnischen Oensingen sind zwei Männer getötet worden. Ein weiterer Mann wurde verletzt, wie die Kantonspolizei Solothurn mitteilte. Bei einer Liegenschaft seinen mehrere Schüsse auf Personen abgegeben worden. Die Polizei hat zwei mutmassliche Täter festgenommen. Es handle sich um Schweizer. Die Hintergründe der Schiesserei sind noch unklar.

Kommentare sind für diesen Artikel deaktiviert.