Zwei Luzerner reisen nach London

<p>FCL-Mittelfeldspieler Xavier Hochstrasser.</p>

Zwei Spieler des FC Luzern reisen für die Schweiz an die kommenden Olympischen Spiele. Neben dem bereits bekannten Alain Wiss wurde nun auch Xavier Hochstrasse aufgeboten. Hochstrasser rückt für Valon Behrami ins Team nach. Behrami hat von seinem Verein Fiorentina keine Freigabe für die Olympischen Spiele erhalten. Die Olympischen Spiele starten in zweieinhalb Wochen.

Kommentare sind für diesen Artikel deaktiviert.