Bruce Springsteen begeistert im Letzigrund

<p>Voller Power sang Bruce Springsteen während drei Stunden.</p> <p>Rund 42'000 Personen verfolgten das Konzert von Bruce Springsteen im Zürcher Letzigrundstadion.</p>

Er ist schlicht und einfach 'The Boss': Bruce Springsteen. Der US-amerikanische Sänger und seine E-Street-Band begeisterten am Montagabend 42'000 Fans im Zürcher Letzigrundstadion. Während über drei Stunden spielte Springsteen viele seiner bekannten Hits, darunter 'Born In The USA', 'Dancing In The Dark' und 'Born To Run'. Mit viel Freude überzeugte der 62-jährige Musiker auf der Bühne ebenso wie seine 16-köpfige Band.

Radio Pilatus-Mann Roman Unternährer war am Konzert live dabei und erzählt heute Morgen in der Radio Pilatus Morgenshow, wie der Auftritt war.

Audiofiles

  1. Bruce Springsteen im Letzigrund: Konzertkritik. Audio: Roman Unternährer
  2. Bruce Springsteen im Letzigrund: Collage. Audio: Roman Unternährer

Kommentare sind für diesen Artikel deaktiviert.