EZB will wieder Staatsanleihen kaufen

Der Präsident der Europäischen Zentralbank EZB Mario Draghi hat weitere Käufe von Staatsanleihen angekündigt. Die EZB werden alles Notwendige tun, um den Euro zu erhalten, sagte Draghi in London. Anleger und Experten rechnen damit, dass die EZB wieder Saatsanleihen von Krisenstaaten wie Spanien oder Italien kauft. Die Finanzmärkte reagierten euphorisch auf die Äusserungen der EZB. In der Folge stieg der Eurokurs merklich an. Damit könnte beispielsweise der Zins für spanische Staatsanleihen wieder unter die kritische Marke von 7 Prozent fallen.

Kommentieren

comments powered by Disqus