Entlebuch droht mit Klage wegen Fluglärm

Die Biosphäre im Entlebuch will den Fluglärm nicht mehr länger hinnehmen. Man prüfe eine Schadensersatzklage gegen den Bund droht der Direktor der Biosphäre, wie die Neue Luzerner Zeitung berichtet. In dieser Woche seien sogar Gäste wegen des Fluglärms abgereist. Der Kanton Luzern fordert seit längerem von der Luftwaffe, die Zahl der Trainingsflüge über den Luzerner Tourismusgebieten einzuschränken. Bisher zeigte sich die Luftwaffe jedoch wenig gesprächsbereit.

Kommentieren

comments powered by Disqus