Motorradfahrer tödlich verunglückt

Bei Ruswil ist am Nachmittag ein Motoradfahrer tödlich verunglückt. Laut Angaben der Luzerner Polizei war der 66-jährige Motorradfahrer kurz vor Beginn der Autostrasse Richtung Luzern unterwegs. Bei einem Sturz zog er sich schwere Verletzungen zu. Mit der Ambulanz wurde er ins Spital gebracht, wo er dann kurze Zeit später verstarb. Wie der Lenker des Motorrades zu Fall kam, ist unklar. Die Polizei sucht jetzt nach Zeugen.

Kommentieren

comments powered by Disqus