Gemischte Reaktionen auf EZB Staatsanleihenkauf

Die gestrige Ankündigung der Europäischen Zentralbank zu möglichen erneuten Käufen von Staatsanleihen haben in Europa gemischte Reaktionen ausgelöst. Ein Sprecher der deutschen Bundesbank erklärte, derartige Käufe würden falsche Anreize setzen. Lob gab es dagegen von Deutschlands Finanzminister Wolfgang Schäuble. Er ist der Ansicht, dass die EZB die notwendigen Massnahmen zur Euro-Rettung ergreifen sollte.

Kommentieren

comments powered by Disqus