Moody's straft Slowenien ab

Die Ratingagentur Moody’s holt zu einem weiteren Schlag gegen Europa aus. Moody’s hat die Kreditwürdigkeit von Slowenien um ganze drei Stufen gesenkt. Nun ist Slowenien nur noch zwei Stufen über dem Ramschstatus. Seit September haben alle grossen Ratingagenturen das Euro-Land Slowenien herab gestuft. Grund dafür sind die steigenden Schulden und die Risiken der slowenischen Banken.

Kommentieren

comments powered by Disqus