Tankstellenüberfall in Küssnacht

In Küssnacht am Rigi haben gestern Abend zwei Unbekannte eine Tankstelle überfallen. Die beiden Räuber waren maskiert und betraten kurz nach 23 Uhr die Tankstelle an der Zugerstrasse. Einer bedrohte die Kassiererin mit einer Schusswaffe. Die Frau und eine Kollegin seien durch einen Hinterausgang geflüchtet, teilte die Schwyzer Kantonspolizei mit. Die Räuber versuchten vergebens die Kasse zu öffnen. Schliesslich flüchteten sie ohne Beute.

Kommentieren

comments powered by Disqus