Sonne pur und Heimat am Heitere Openair Zofingen

<p>Im LMFAO Style: Janine aus Entlebuch und ihre Schwester. </p> <p>Erst noch am Heitere und am Dienstag am Radio Pilatus Showcase in Luzern. Rapper Stress. </p>

Am Freitagabend war es endlich soweit und das Heitere Openair Zofingen öffnete die Türen. Mit dem Bus-Shuttle ging es hoch auf den Zofiger Hausberg und über die Zeltlandschaft staunt man nicht schlecht. Ganz Dörfer sind entstanden. Die Einen machen einen auf Schlümpfe - die Anderen sind ganz einfach 'Young, wild and free'.

Eröffnet wurde das Heitere dieses Jahr vom Lausanner Rapper Stress. Auch Grössen wie Sunrise Avenue, die durchgeknallten LMFAO oder die Partyband Die Atzen waren am Start.

Wie es Stress gefallen hat und ob sich die Frauen in der ersten Reihe wegen Sunrise Avenue wieder beruhigen konnten, dies hört ihr am Samstagmorgen bei Selina Linder.

Hier geht es zum Programm vom Heitere Openair

Für Sonntag sind noch Tagespässe erhältlich. Klick hier.

Audiofiles

  1. So war der Freitag am Heitere Openair. Audio: Selina Linder

Kommentieren

comments powered by Disqus