30 Mahnfeuer für die Zukunft der Alpen

In der Nacht von heute auf morgen brennen in den Alpen 30 Höhenfeuer. Die Alpenschutzkomission setzt damit ein Zeichen für die Verlagerung des Transitverkehrs auf die Schienen. Die Höhenfeuer seien in diesem Zusammenhang ein wichtiges Symbol im Kampf gegen die Lastwagenlobby, sagte Thomas Bolli, Leiter Kommunikation Alpeninitiative. Die Höhenfeuer sind seit bald 20 Jahren ein Zeichen für eine nachhaltige Zukunft im Alpenraum.

Audiofiles

  1. Höhenfeuer für Verkehr auf die Schienen. Audio: Roman Gibel

Kommentieren

comments powered by Disqus