FC Luzern in Genk eingetroffen

<p>Walter Stierli in Genk</p> <p>Stadion KRC Genk</p> <p>Stadion KRC Genk</p> <p>Stadion KRC Genk</p>

Der FC Luzern ist in der belgischen Stadt Genk eingetroffen, wo morgen das Rückspiel der Europa League Qualifikation stattfindet. In einer Stunde absolviert die Mannschaft das Abschlusstraining in der „Cristal Arena“, dem Stadion des KRC Genk. :

Audiofiles

  1. FC Luzern in Genk eingetroffen. Audio: Mario Stauber

Kommentieren

comments powered by Disqus