Schäuble gegen Kaufverbot für Steuer-CDs

Die deutsche Regierung ist sich offenbar uneinig, wie man mit CDs mit gestohlen Bankdaten umgehen soll. Justizministerin Leutheusser-Schnarrenberger hatte am Wochenende angekündigt, dass der Kauf solcher CDs gesetzlich verboten werden soll. Finanzminister Schäuble erklärte nun, dass dieser Plan keine Priorität habe. Wichtig sei, mit der Schweiz ein Abkommen zu finden, damit der Kauf gestohlener Bankdaten nicht mehr nötig sei, so Schäuble.

Kommentare sind für diesen Artikel deaktiviert.