Lufthansa und Kabinengewerkschaft nähern sich in Lohnfragen an

In den festgefahrenen Lohnstreit zwischen der Fluggesellschaft Lufthansa und ihren Flugbegleitern kommt Bewegung. Es soll noch heute erste Annäherungsgespräche geben, sagte ein Sprecher der Kabinengewerkschaft Ufo in Frankfurt. Die Lufthansa musste wegen dem Streik gestern über die Hälfte ihrer Flüge streichen. Auch 38 Flugverbindungen mit der Schweiz waren betroffen.

Kommentieren

comments powered by Disqus