EU soll sich bei spanischen Sparbemühungen raushalten

Die EU soll sich nicht in die Sparbemühungen von Spanien einmischen. Dies fordert der spanische Ministerpräsident Mariano Rajoy. Er könne nicht akzeptieren, dass die EU Spanien vorschreibe, welche Kürzungen nötig seien und welche nicht. Zudem habe er noch nicht über einen Antrag auf Finanzhilfe für Spanien entschieden.

Kommentieren

comments powered by Disqus