11. September: Elf Jahre danach in New York

Elf Jahre sind vergangen seit dem grössten Terrorangriff, welcher je auf die USA verübt wurde. Am 11. September 2001 kurz vor 15.00 Uhr (Schweizer Zeit) flogen zwei Flugzeuge in die Türme des World Trade Centers. Nur kurze Zeit später stürzten in den USA weitere entführte Flugzeuge ab, unter anderem beim Pentagon.

Radio Pilatus-Reporterin Gina De Rosa ist elf Jahre nach dem 11. September 2001 nach New York gereist und berichtete exklusiv.

Audiofiles

  1. 11. September: Gina De Rosa in New York (1). Audio: Roman Unternährer
  2. 11. September: Gina De Rosa in New York (2). Audio: Roman Unternährer

Kommentieren

comments powered by Disqus